Sie sind hier: Lage
Zurück zu: Gemeindeinfos
Allgemein: Info-Material Impressum Sitemap

Suchen nach:

Lage

Die Gemeinde Glandorf im Städtedreieck Osnabrück, Münster und Bielefeld ist die südlichste Gemeinde des Landkreises Osnabrück. Sie wird von drei Seiten von Nordrhein-Westfalen umgeben. Die Höhenlage beträgt durchschnittlich 70 m über NN. Das Gemeindegebiet umfasst ca. 6.000 ha.

Über die Bundesstrassen 51 und 475, die sich hier kreuzen, ist Glandorf an das Bundesfernstraßennetz angeschlossen. Die Autobahnen A1 und A30 sind über die Bundesstrassen zügig zu erreichen. Der Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) ist nur 20 KM von Glandorf entfernt.