Gemeinde Glandorf · Münsterstr. 11 · 49219 Glandorf · Telefon: (05426) 9499-0

Gemeinde Glandorf  · Telefon: (05426) 9499-0

14. Änderung des Flächenutzungsplanes und des Bebauungsplanes Nr. 245 "Nördlich Feuerwehr"

Bekanntmachung über die Aufstellung der 14. Änderung des Flächennutzungsplanes und des Bebauungsplanes Nr. 245 „Nördlich Feuerwehr“

Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

 

Der Bauausschuss der Gemeinde Glandorf hat die öffentliche Auslegung der Entwürfe der 14. Änderung des Flächennutzungsplanes und des Bebauungsplanes Nr. 245 „Nördlich Feuerwehr“ beschlossen. Die Entwürfe der Bauleitpläne mit zugehöriger Begründung und Umweltbericht liegen in der Zeit

vom 03. Juli 2019 bis 05. August 2019 (je einschließlich)

im Rathaus der Gemeinde Glandorf, Fachdienst Bauen und Umwelt, Zimmer 12, Münsterstraße 11, 49219 Glandorf, während der Dienststunden Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Montag und Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr öffentlich aus. In dieser Zeit besteht die Möglichkeit, die Planunterlagen einzusehen und sich erläutern zu lassen. Weiterhin stehen diese zum Download zur Verfügung.

 

 

Stellungnahmen können während der Auslegungsfrist bei der Gemeinde Glandorf schriftlich oder zur Niederschrift abgegeben werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Ebenso wird darauf hingewiesen, dass ein Antrag auf Normenkontrolle nach § 47 VwGO unzulässig ist, wenn mit ihm nur Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Beteiligung nicht, oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

zurück

Auf einen Klick

Ihr direkter Draht zu allen Angeboten der Gemeinde, zu Ansprechpartnern, Terminen und Veranstaltungen.