Gemeinde Glandorf · Münsterstr. 11 · 49219 Glandorf · Telefon: (05426) 9499-0

Gemeinde Glandorf  · Telefon: (05426) 9499-0

Aktuelle Meldungen

Willkommen bei der Pressestelle der Gemeinde Glandorf. Wir informieren tagesaktuell und umfassend. Sie sind Journalist und haben Fragen zu Glandorf oder der Arbeit der Gemeindeverwaltung? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Anliegen.


Am Sonntag um 10:30 Uhr feiert die Ev.-luth. Kirchengemeinde Bad Laer - Glandorf ihren öffentlichen Gottesdienst unter den geltenden Abstands- und Hygiene-Bedingungen. Sie sind herzlich eingeladen. Geben Sie den Gottesdienstablauf auch gerne an Menschen weiter, die keinen Internetzugang haben oder hören Sie sich die eingesprochene Lesung von Pastor Stephan Jannasch und Predigt von Iris Neßler an.


Die Firma WPOS GmbH & Co. KG hat einen Antrag zur Errichtung und zum Betrieb von zwei Windenergieanlagen vorgelegt. Die Anlagen sollen auf den Grundstücken Gemarkung Ostbevern errichtet werden. Unser Bauamt ermöglicht eine Einsichtnahme in die Unterlagen vom 15.06.2020 bis einschließlich 14.07.2020.


Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Besucher,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus können wir das Rathaus leider nicht normal öffnen.


Im Rahmen der vom Land Niedersachsen angeordneten Reihenuntersuchungen in Schlacht- und Zerlegebetrieben mit Werksvertragsarbeitern sind zwei Mitarbeiter eines Zerlegebetriebs in Glandorf positiv getestet worden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung des Landkreises Osnabrück.



Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist der Besucherverkehr im Rathaus Glandorf weiterhin nur sehr eingeschränkt möglich.

Die derzeitigen Einschränkungen dienen dazu, Infektionsketten zu unterbrechen und die öffentliche Verwaltung dauerarbeitsfähig zu erhalten.

Eine persönliche Vorsprache ist möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

In allen Angelegenheiten kontaktieren Sie Ihre AnsprechpartnerIn bitte direkt per Telefon oder E-Mail https://www.glandorf.de/rathaus-politik/rathaus. Dann können Sie das weitere Vorgehen absprechen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!


Die Dreifaltigkeitskirche  ist unter den geltenden Abstands- und Hygiene-Bedingungen für einen öffentlichen Gottesdienst vorbereitet.
Um 10:30 Uhr am Sonntag wird Pfingsten gefeiert. Es sind 25 Pflätze vorhanden, es gibt keine Voranmeldung. Am Pfingstmontag, den 1. Juni wird der 10. ökumenischen Pfingstmontag-Gottesdienst auf den Schulhof der Ludwig-Windhorst-Schule in Glandorf gefeiert. Aufgrund der Corona-Regeln der Pfarrei war dafür eine Voranmeldung nötig.


Liebe Kinder und Jugendliche,

seit dem 25.05.2020 ist das HALVI wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Euch geöffnet. Wir freuen uns auf Euren Besuch.


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

dieser Sommer ist merkwürdig. Niemand ist so richtig in überschäumender Urlaubsvorfreude, viele sind erschöpft, überarbeitet, müde und unsicher. Gute Stimmung und sonnige Ferien-Ausgelassenheit - Fehlanzeige. Irgendwie erscheint alles ein wenig gedrückt. Es fühlt sich ungefähr so an, als würde man mit angezogener Handbremse Auto fahren.


Ich nenne COVID19 mittlerweile „das Schlechte-Laune-Virus“.
Zudem drückt die (notwendige) Vorsicht-Infektions-Mentalität uns aufs Gemüt. Sie war bei der Entlassfeier an der Ludwig-Windthorst-Schule zu spüren, an den Schützenfestwochenenden, im Schwimmbad … und bei vielen anderen Gelegenheiten.

Wie sehr sehne ich mich nach zufälligen Begegnungen bei Feiern und Festen. An einem lauen Sommerabend, einfach bei Bier oder Wasser gemütlich quatschen. Erfahren, wie es dem andern geht, dem Dorftratsch lauschen, tanzen und sich amüsieren. All das müssen wir auf 2021 verschieben. Leider!

Hinzu kommen noch viele Unsicherheiten: Was wird im Herbst und Winter? Viele können fehlende Einnahmen gar nicht wieder einholen, Hotels und Gaststätten zum Beispiel. Unsere Landwirte fragen sich, wie es mit den großen Schlachthöfen weitergeht. Wohin mit den Schweinen? Auch das sind Einnahmeeinbußen.

Trotz dieser negativen Folgen der Pandemie muss ich Sie/Euch leider immer noch bitten, die Grundregeln einzuhalten – die Gefahr ist noch nicht gebannt.

 Halten Sie bitte Abstand – trotz Maske
 Waschen Sie sich häufig und gründlich die Hände mit Seife
 Bedenken Sie alle Zusammenkünfte unter Corona-Bedingungen
 Gehen Sie fürsorglich mit sich und anderen um

Im Rathaus empfangen wir unsere BürgerInnen weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung.
Was kann man tun, um gute Laune zu bekommen? Sich bewegen und Sport treiben, frische Luft und Sonne genießen, Vitamine zu sich nehmen und lustvoll essen, Fünfe gerade sein lassen, Witze erzählen … …
Lassen Sie sich nicht von dem „Schlechte-Laune-Virus“ unterkriegen!
Mit herzlichem Gruß und den besten Wünschen für einen tollen Sommer und schöne Ferien!
Ihre/Eure Bürgermeisterin

Magdalene Heuvelmann

 


Die Pfarreiengemeinschaft Glandorf-Schwege und die ev.-luth. Kirchengemeinde Bad Laer–Glandorf laden am 1. Juni 2020 zum 10. ökumenischen Pfingstmontag-Gottesdienst auf den Schulhof der Ludwig-Windhorst-Schule in Glandorf ein!

Sollte es regnen weichen wir in die St. Johannis Kirche aus.

Die Abstands-Regel und Auflagen des Bistums sowie der Landeskirche beschränken uns auf 60 Gottesdienstbesucher*innen. Daher laden wir zweimal ein: Um 9:30 Uhr und noch einmal um 11:00 Uhr, so dass insgesamt 120 Menschen kommen können!
Für den Besuch der Gottesdienste ist eine Anmeldung erforderlich. Sie können sich ab Montag, den 18. Mai telefonisch im Pfarrbüro der Pfarreiengemeinschaft (05426-943010) zu den gewohnten Arbeitszeiten für einen der beiden Gottesdienste anmelden!
Leider muss das übliche gesellige Zusammensein bei Gegrilltem und Kaltgetränken in diesem Jahr aussetzen.


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Für die einheitliche Gestaltung unseres Ortes sollen bei künftigen Baumaßnahmen im öffentlichen Raum nur zwei Materialien verwendet werden: Ein Betonstein für sonstige Straßen und Gehwege und einen Klinker für den Ortskern.

Mit den Musterflächen am Parkring (gegenüber Volksbank / ZOB) schlägt die Gemeindeverwaltung Ihnen zwei Betonsteine und zwei Klinkermaterialien für die künftige Gestaltung Ihres Ortes vor. Wir bitten Sie um Ihr Votum, welche der beiden Alternativen Ihnen jeweils für Ihren Ort Glandorf besser gefällt.

Hier geht's zur Abstimmung.

Seite 3 von 8

Pressekontakt

Gisela Uhlenhake
Gisela Uhlenhake
  • Telefon: (05426) 9499-21
Anja Pille
  • Telefon: (05426) 9499-20

Auf einen Klick

Ihr direkter Draht zu allen Angeboten der Gemeinde, zu Ansprechpartnern, Terminen und Veranstaltungen.