Gemeinde Glandorf · Münsterstr. 11 · 49219 Glandorf · Telefon: (05426) 9499-0

Gemeinde Glandorf  · Telefon: (05426) 9499-0

Aktuelle Meldungen

Willkommen bei der Pressestelle der Gemeinde Glandorf. Wir informieren tagesaktuell und umfassend. Sie sind Journalist und haben Fragen zu Glandorf oder der Arbeit der Gemeindeverwaltung? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Anliegen.


ABGESAGT: Handgiftentag - 06.01.2022

13.12.2021

Einladung zum Handgiftentag 2022
am Donnerstag, 06. Januar 2022, um 19.00 Uhr
im Gasthof Buller
Münsterstr. 41, 49219 Glandorf

Zu Beginn eines Jahres findet in Glandorf traditionsgemäß der „Handgiftentag“ als Neujahrsempfang statt. Für 2022 lädt die Gemeinde wieder alle Bürgerinnen und Bürger sowie VertreterInnen von Vereinen und Verbänden herzlich ein, an dem offiziellen Auftakt-Abend des neuen Jahres teilzunehmen.
Dieses Mal werden wir uns noch nicht wieder alle die Hand reichen können. Die persönlichen guten Wünsche zum Neuen Jahr und für eine gute Zusammenarbeit mögen durch Gesten eines freundlichen Zulächelns, einen Knicks oder Diener oder Ähnliches begleitet werden.
Wie auch in den Jahren zuvor werden engagierte Ehrenamtliche und VertreterInnen von Vereinen und Verbänden geehrt.


Karten zum Preis von 25,00 € sind bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:


• bis 03.01.2022: Rathaus Glandorf - Bürgerbüro
• ab 04.01.2022: Gasthof Buller

Nach heutigem Kenntnisstand wird der Handgiftentag stattfinden. Hierzu sind besondere Maßnahmen erforderlich: Die Plätze werden begrenzt sein und es gilt die 2G+-Regel (auch wenn diese über die Corona-Verordnungen hinaus geht.)
D.h. der Zutritt ist nur nachgewiesen „Geimpften“ und „Genesenen“ gestattet, die zusätzlich ein tagesaktuelles Testergebnis vorzeigen können. Letzteres gilt auch für bereits „Geboosterte“.
Die endgültige Entscheidung, ob der Handgiftentag evtl. doch ausfallen muss, wird am 3. Januar 2022 getroffen. Sie wird auf der Homepage der Gemeinde und über die Presse bekanntgegeben werden. Selbstverständlich wird der Kaufpreis dann bei Vorlage der Eintrittskarte im Bürgerservice zurückerstattet.


Corona-Teststation auf dem Lidl Parkplatz am Kreisel

09.12.2021

Ab Donnerstag den 09.12.2021 ist die Corona-Teststation in Glandorf eröffnet. Die Station befindet sich auf dem Lidl Parkplatz am Kreisverkehr und konnte mit fleißiger Unterstützung der Firma Gründker komplikationsfrei errichtet werden.
Es handelt sich um einen Drive-In, welcher zu Fuß, mit dem Fahrrad, Roller, Motorrad oder im Auto durchfahren/durchlaufen werden kann.

Wichtig, die Einfahrthöhe beträgt 2,35m!

Die Abwicklung der Testung läuft einfach und schnell täglich von 06:30-18:30 Uhr. Weitere Informationen oder evtl. geänderte Öffnungszeiten finden Sie unter: https://www.schnelltestglandorf.de

An den Kar- und Ostertagen ist die Teststation wie folgt geöffnet: 

 Karfreitag   08:00 - 18:30 Uhr   *   Ostersamstag   08:00 - 18:00 Uhr   *  Ostersonntag    09:00 - 15:00 Uhr   *  Ostermontag    08:00 - 18:30 Uhr

Über folgende Website können Sie sich einloggen und einen Termin buchen: https://app.no-q.info/schnelltestzentrum-glandorf/checkins

Hierbei ist die genaue Zeit nicht bindend. Terminbuchungen beispielsweise um 08:00 Uhr morgens, gelten den ganzen Tag über flexibel.
Die für den Test erforderlichen Daten werden nur bei der ersten Termin-Buchung abgefragt und sind dann zukünftig in Ihrem Account gespeichert.

Ablauf:


1. Anmeldung am Check In (Ausweisdokument bereit halten)

2. Vorfahren zum nasalen Abstrich (vorderer Nasenbereich)

3. Drive in verlassen —-> das Testergebnis kommt nach ca 15 min per Mail als PDF oder kann nach 15 min ausgedruckt abgeholt werden.

Die PDF ist auf Grund des Datenschutzes Passwort gesichert. Das Passwort ist das Geburtsdatum der getesteten Person in folgender Schreibweise: *tt.mm.jjjj*

 


Impfen in der Sporthalle Glandorf - Dienstag, 14.12.2021

08.12.2021

Am Dienstag, den 14. Dezember 2021 besteht die Möglichkeit sich in der Sporthalle an der Schulstraße gegenüber der Grundschule Glandorf Impfen zu lassen.

Um einen Termin zu buchen, verwenden Sie bitte folgenden Link: Terminland

Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit bei den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten einen Termin für die Corona-Schutzimpfung zu vereinbaren. Bitte folgen Sie dem Link, Sie finden eine Liste mit Arztpraxen in Stadt und Landkreis Osnabrück, in denen Sie eine Corona-Impfung bekommen können.

LISTE mit ARZTPRAXEN - CORONA-Impfung

 


Hallen-Garten-Bad Zutrittsregelungen

06.12.2021

Bitte beachten Sie die neuen Zutrittsregelungen für unser Hallen-Garten-Bad, die seit Samstag, dem 04.12.2021 greifen.

Folgenden Personen wird der Zutritt ins Bad gestattet:

2G+ Regelung – Doppelt geimpft oder Genesen + negativer Testnachweis


Oder ohne Test nach:
Geboostert (Dreifach geimpft)
Johnson & Johnson + 1. Folgeimpfung
Genesene nach 2. Impfung


Ab 15 Jahren ist eine FFP2 Maske verpflichtend!
- Bestätigter Schnelltest 24 Std. Gültigkeit
- PCR Test 48 Std. Gültigkeit
- Selbsttests werden NICHT anerkannt

Entsprechende Nachweise sind neben Ihrem Personalausweis/Reisepass vorzulegen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen viel Spaß beim Schwimmen.


Impfen in der Sporthalle Glandorf - Dienstag, 07.12.2021

03.12.2021

Am Dienstag, den 07.12.2021 besteht die Möglichkeit sich in der Sporthalle an der Schulstraße gegenüber der Grundschule Glandorf Impfen zu lassen.

Um einen Termin zu buchen, verwenden Sie bitte folgenden Link:

Terminland


Covid-19 Teststation der Glandorfer Malteser

02.12.2021

Seit dem 04.12.2021 hat die Corona-Teststation der Malteser in Glandorf wie folgt für Sie geöffnet:

Montag: 17 - 19 Uhr
Mittwoch: 17 - 19 Uhr
Freitag: 18 - 19 Uhr
Samstag: 15 - 17 Uhr

Es besteht die Möglichkeit einen Schnelltest oder PCR-Test durchführen zu lassen.

Sie finden die Malteser in dem ehemaligen Gebäude der Feuerwehr.

Anschrift: Am Markt 1, 49219 Glandorf

Für die Terminbuchung verwenden Sie bitte den obigen QR-Code.

 


Nistkästen - Meisen als Helfer gegen den Eichenprozessionsspinner

30.11.2021

Auch in diesem Jahr wurde wieder fleißig gebaut und gewerkelt. Die siebte Klasse der Ludwig-Windthorst-Schule hat unter Leitung von Herrn Michel Heuer 40 Vogelhäuser gebaut. Sie suchen noch ein passendes Geschenk oder wollen sich selber eine Freude machen? Verschenken Sie doch den selbst gebauten Nistkasten an einen Vogelfreund zu Weihnachten. Im Bürgerservice der Gemeindeverwaltung können sie zum Stückpreis von 10 € erworben werden. Einen „Herzlichen Dank“ an all die fleißigen Schüler.


Kein mobiles Impfteam - Impftermin am 03.12.2021 fällt aus

29.11.2021

Am Donnerstag, den 25. November 2021 kündigte die Neue Osnabrücker Zeitung an, dass ein mobiles Imfpteam am 3. Dezember 2021 nach Glandorf kommen wird.

Zu diesem Termin wird es leider nicht kommen, wie uns der Landkreis Osnabrück mitteilte. Es ist zur Zeit nicht genügend Impfstoff vorrätig.


25. November: Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

23.11.2021

Auch die Gemeinde Glandorf zeigt Flagge und beteiligt sich an der Fahnenaktion von Terre des Femmes für ein selbstbestimmtes und freies Leben für Frauen und Mädchen weltweit.

In Stadt und Landkreis Osnabrück finden in diesen und in den kommenden Tagen zahlreiche Aktionen zu dem internationalen Gedenktag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen statt. „Das Motto des Tages ‚Gewalt ist untragbar - Nein zu häuslicher Gewalt’ wird von der Gemeinde Glandorf vollumfänglich mitgetragen“, teilt Bürgermeisterin Heuvelmann mit. „Gewalt in der Familie ist ein wichtiges Thema, bei dem wir alle gefordert sind. Um die Betroffenen - meistens Frauen und Kinder - unterstützen und ihnen helfen zu können, ist es notwendig, hinzusehen und zu wissen, an wen man sich wenden kann.“

Am Donnerstag, den 25. November 2021, wird deshalb am Glandorfer Rathaus die Fahne zum Aktionstag gehisst. Im Rathaus liegt Informationsmaterial zum Thema, zu Kontakten und Anlaufstellen für Sie aus.
Merken Sie sich auch gerne die Ausstellung zum Thema „Osnabrück gegen Gewalt“ vor – diese ist vom 07. bis 11. März 2022, passend zum „Internationalen Frauentag am 08.03.“, im Rathaus zu sehen.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Willkommen im Team

22.11.2021

Als Nachfolger von Helmut Gerding, der zum 01.01.2022 nach 47 Jahren in der Gemeinde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wird, habe ich zum 1. November 2021 meine Tätigkeit als Fachdienstleiter im Fachdienst Bürgerservice, Ordnung und Soziales in Glandorf aufgenommen. Gerne möchte ich die Gelegenheit ergreifen und mich in den Glandorfer Mitteilungen als Ihr zukünftiger Ansprechpartner vorstellen:

Ich wohne in Hagen und bin Vater von zwei erwachsenen Kindern (20 und 25 Jahre alt).
Von meiner Ausbildung her bin ich Diplom-Verwaltungswirt und Diplom-Kaufmann (FH). In mehr als 35 Jahren bei der Stadt Osnabrück erwarb ich fundierte berufliche Kenntnisse im Tiefbau- und Sozialamt, beim Osnabrück-Marketing und bei der Tourismus GmbH, im Fachbereich Kultur und im Jobcenter. Vor diesem Hintergrund sind mir kommunaltechnische Abläufe von allen Seiten her bestens bekannt.

Die ausgeschriebene Stelle des Fachdienstleiters in Glandorf hat mich aufgrund der unterschiedlichen und interessanten Aufgabengebiete sowie der Arbeit im Team sofort angesprochen. Die Funktion des Fachdienstleiters verspricht eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position mit großer Eigenverantwortung innerhalb der Gemeinde.

Zudem habe ich Glandorf in den letzten Jahren durch meine Lebensgefährtin, die in Schwege beheimatet ist, sehr gut kennen und schätzen gelernt. Glandorf hat viele Facetten mit Wohlfühlcharakter.

Ich freue mich auf viele spannende Aufgaben, auf eine gute Zusammenarbeit mit den politischen Vertretern der Gemeinde und nicht zuletzt möchte ich ein kompetenter und freundlicher Ansprechpartner für alle Glandorfer Bürgerinnen und Bürger sein.

Jürgen Leimkühler

Seite 4 von 15

Pressekontakt

Gisela Uhlenhake
Gisela Uhlenhake
  • Telefon: (05426) 9499-21
Anja Pille
  • Telefon: (05426) 9499-20

Auf einen Klick

Ihr direkter Draht zu allen Angeboten der Gemeinde, zu Ansprechpartnern, Terminen und Veranstaltungen.